Sie suchen, wir finden!

Einführungskurs - Alles über Factoring

Alles über Factoring

Factoring Informationen für Einsteiger und Fortgeschrittene: Lernen Sie Factoring zu verstehen. In diesem Bereich erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Factoring-Arten, dem Factoringvertrag, Beispiele für Factoring außerdem erläutern wie Ihnen Vor- und Nachteile von Factoring, die Gebühren und mehr.

» Kurs beginnen

Zession - Definition, Erklärung und Beispiele

Alles über Zession

Das Pendant zum Factoring ist Zession. Zession bezeichnet die Übertragung von Forderungen an einen neuen Gäubiger. Erfahren Sie mehr über Zession: Definition und Erklärung, die Zession Arten sowie Beispiele für Zession. Und erfahren Sie auch, worin sich Zession und Factoring unterscheiden und wann sich für Sie Zession und ab wann Factoring eignet.

» Alles zum Thema Zession

Factoring Informationen als Einführungskurs

Alles über Forderungen

Forderungen sind der zentraler Baustein im Factoring. In unserem Portal geben wir Informationen zum Thema Forderung, dem Abtreten von Forderungen sowie den Möglichkeiten für den Kauf von Forderungen.

» Alles über “Forderungen” erfahren

Factoring Glossar

Factoring-Glossar

Lernen Sie Factoring zu verstehen. In diesem Bereich erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Factoring-Arten, dem Factoringvertrag, Beispiele für Factoring außerdem erläutern wie Ihnen Vor- und Nachteile von Factoring, die Gebühren und mehr.

» Das große “Factoring Glossar” öffnen

Factoring Informationen als Einführungskurs

Forderungen verkaufen

Sie interessieren sich für den Verkauf von Forderungen? Sie planen Ihre eigenen Forderungen zu verkaufen, wollen sich aber vorher grundlegend informieren oder gar erste Anbieter für den Forderungsverkauf suchen. Dann sind Sie hier genau richtig!

» Informationen ansehen

Forfaitierung - Exportfinanzierung mit Factoring

Alles über Forfaitierung

Die “Forfaitierung” beschreibt eine spezielle Form des Factorings und lässt sich der Exportfinanzierung zuordnen. Die Forfaitierung gibt dem Exporteur die Möglichkeit sofort über Liquidität seiner gestellten Forderungen zu verfügen, obwohl dem Importeur ein längeres Zahlungsziel eingeräumt wurde. Erfahren Sie hier mehr über Forfaitierung.

» Alles zum Thema Forfaitierung

Vorteile für Unternehmen im Mittelstandsportal Factoring

Kostenlos informieren
Kostenlos die besten Factoring Anbieter finden
100% informativ und auf den Mittelstand ausgerichtet
Keinen Aufwand für Sie den passenden Factoring Anbieter zu finden

Factoring Portal

In unserem Factoring-Portal erhalten Sie eine umfangreiche Sammlung aktueller Informationen und Wissenswertes zum Thema Factoring. Kostenlos. Außerdem haben Sie die Möglichkeit sich kostenlos einen Preisvergleich verschiedener Factoring-Anbieter durchführen zu lassen.

Das Factoring-Mittelstandsportal ist ein kostenloses Portal zum Thema Factoring. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Das erwartet Sie bei uns im PORTAL

Leuchtende Glühbirne

Factoring Anbieter im Vergleich – schnell und einfach zu mehr Liquidität

Mit unserem kostenfreien Service können Sie leistungsstarke und seriöse Factoring Anbieter zu TOP-Konditionen vergleichen. Unsere professionelle Beratung begleitet Sie bis zur finalen Vertragszusage ohne jegliche Verpflichtung und Kosten.

Füllen Sie einfach das Anfrageformular aus und wir werden Ihnen die preisgünstigsten Angebote inklusive Ihrer gewünschten Factoring Varianten in einem unabhängigen Anbietervergleich unterbreiten.

Schnelle Liquidität mit Factoring

Das große Kundeninteresse an Factoring ist oftmals auf das Verhalten der Banken zurückzuführen. Kreditanfragen werden bei Banken nach Rating Regeln kritisch geprüft und in einer Vielzahl von Fällen ganz abgelehnt. Darüber hinaus kann eine Bankprüfung lange dauern. Zeit, die man jedoch nicht hat, da der Schuh drückt. Factoring bietet hier eine echte Alternative. Pragmatisch und schnell lässt sich diese alternative Finanzierungsform bei kleinen und mittelständischen Firmen einsetzen. Binnen weniger Tage können Sie mittels Verkauf Ihrer Forderungen an einen Factoring Anbieter Liquidität generieren.

Die Entwicklung, dass Factoring als Finanzierungsinstrument zur Ergänzung klassischer Kredite gilt, wird in den nächsten Jahren weiter anhalten.

Vorteile für Ihr Unternehmen

Schnelle Liquidität ohne Stellung bankenüblicher Sicherheiten ist der größte Vorteil für Ihr Unternehmen. Tagesgenaues Liquiditätsmanagement wird planbar. Zudem sichern Sie sich vor Forderungsausfällen ab und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit, indem Sie Ihren Kunden bei Bedarf längere Zahlungsziele einräumen können. Ebenso werden Sie mit der gewonnenen Liquidität in die Lage versetzt, Ihre Lieferanten nun ganz oder teilweise mit Skonto zu bezahlen. Die Factoring Gebühren werden hierdurch gleichzeitig gesenkt.

Was kostet Factoring?

Die Grundlage für die Berechnung von Factoringgebühr und Zins basiert auf mehreren Faktoren. Die Kosten-Kalkulation wird insbesondere beeinflusst durch Jahresumsatz, Bonität und Struktur der Debitoren, Laufzeit des Forderungsbestandes, Anzahl der Debitoren sowie durchschnittliche Rechnungsgröße. Hierbei unterscheidet sich Factoring insofern von der klassischen Bankenfinanzierung, da neben der reinen Kundenbonität noch weitere Kriterien, insbesondere die Bonität Ihrer Endkunden (Debitoren), in die Bewertung einfließen.

Wo ist Factoring sinnvoll?

Factoring ist für Sie dann am besten geeignet, wenn Sie sehr stark von einzelnen Debitoren und deren Zahlungsverhalten abhängig sind,  über ausreichende Forderungen an andere gewerbliche Abnehmer (Business to Business) verfügen, lange Zahlungsziele bei Ihren Debitoren die Regel sind oder über wenige bzw. keine bankenüblichen Sicherheiten verfügen.

Darüber hinaus ist Factoring ideal für Unternehmen, die mittels Factoring ihre Eigenkapitalquote zum Bilanzstichtag verbessern und dadurch ihr Bankenrating optimieren wollen. Auch Unternehmen mit starkem Wachstum, rasch steigenden oder stark schwankenden Umsätzen, sind für diese alternative Finanzierungsart geeignet. Factoring wächst mit Ihrem Umsatz mit (umsatzkongruente Finanzierung).

Welche Factoringarten und Factoringvarianten gibt es?

Es gibt viele Arten von Factoring. Die häufigste Variante ist das Full Service Factoring. Dies beinhaltet neben der  Finanzierung Ihrer offenen Forderungen, das Mahnwesen und das Debitorenmanagement.  Zu Unterscheiden ist auch unter anderem das stille Factoring (Forderungsankauf wird Ihrem Kunden nicht offen gelegt), selektive Factoring (Verkauf von Forderungen ausgesuchter Kunden) und das Inhouse Factoring (Debitorenmanagement verbleibt bei Ihnen).